Wertpapiere

  • Passives Einkommen – und das Leben ist gut
    Finanzen

    Passives Einkommen – und das Leben ist gut

    Passives Einkommen ist eine eigenständige Einnahmequelle. Das bedeutet, dass das Geld unabhängig vom Zustand der Person, ihrer Stimmung, ihrem Alter und anderen Faktoren kommt.

  • BIP – Bruttoinlandsprodukt
    Finanzen

    BIP – Bruttoinlandsprodukt

    Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die für einen bestimmten Zeitraum (Quartal, Jahr) auf dem Gebiet eines bestimmten Landes hergestellt und für Endverbraucher bestimmt sind.

  • Aktienliquidität: Was Anfänger darüber wissen müssen
    Finanzen

    Aktienliquidität: Was Anfänger darüber wissen müssen

    Der Begriff Liquidität leitet sich vom englischen Wort "liquid" ab, wörtlich übersetzt "flüssig". Liquidität vermittelt die "Fluidität" eines Vermögenswertes und zeigt seine Fähigkeit an, so schnell wie möglich zu Marktpreisen verkauft zu werden.

  • Börse: Grundprinzipien der Arbeit
    Finanzen

    Börse: Grundprinzipien der Arbeit

    Egal, ob Sie gerade lernen, wie man mit Aktien oder Rohstoffen handelt und mit dieser Aktivität genug Geld verdient, oder ob Sie Ihre Ersparnisse bewerten, denken Sie daran, dass dies wirklich funktioniert. Es ist einfach, wenn du wirklich damit anfängst. Erlernbar ist es auf jeden Fall.

  • Investitionen – behalten multiplizieren
    Finanzen

    Investitionen – behalten multiplizieren

    Investment ist eine langfristig rentable Investition von Startkapital in Gewerbe, Industrie, Landwirtschaft etc., um Dividenden oder Gewinne zu erhalten.

  • Futures sind ein beliebtes Finanzinstrument für Trader
    Finanzen

    Futures sind ein beliebtes Finanzinstrument für Trader

    Futures ist ein Vertrag, der die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen in der Zukunft vorsieht. Im Namen selbst steckt das englische Wort - die Zukunft. Wie bei jeder Transaktion einigen sich Käufer und Verkäufer nicht nur auf den Zeitpunkt der Lieferung, sondern auch auf den Preis.

  • ETF ist ein interessantes Anlageinstrument
    Finanzen

    ETF ist ein interessantes Anlageinstrument

    Exchange-Traded Fund (ETF) – eine wörtliche Übersetzung von „Exchange-Traded Fund“, manchmal einfach als Exchange-Traded Fund bezeichnet. Das Unternehmen, das es erstellt, wird normalerweise als ETF-Anbieter bezeichnet. Sie kann auch als Verwaltungsgesellschaft bezeichnet werden. Meistens hat er mehrere Fonds.

  • Trading: Arten und Strategien
    Finanzen

    Trading: Arten und Strategien

    Handel ist der Verkauf oder Kauf bestimmter Vermögenswerte mit der Möglichkeit, durch Änderung ihres Wertes (Kurs, wenn wir über Währungen sprechen) einen Gewinn zu erzielen. Ein Vermögenswert kann eine Währung sowie Aktien und Wertpapiere an der Börse sein.

  • Makler: Wer ist er und was verdient er?
    Geld und Karriere

    Makler: Wer ist er und was verdient er?

    Makler ist eine Person, die an der Erbringung von Vermittlungsleistungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer verdient und dafür eine bestimmte Vergütung in Form einer festen Provision erhält.

  • Aktien – was Sie über Aktien wissen müssen
    Finanzen

    Aktien – was Sie über Aktien wissen müssen

    Gesellschaftsanteile - eine Art von Wertpapieren, die einen Anteil am Eigentum des Unternehmens darstellen und die Rechte des Eigentümers des Anteils auf Erhalt eines Teils des Gewinns sowie auf Beteiligung an der Verwaltung des Unternehmens sichern Gesellschaft und an einem Teil des Vermögens, das nach der Liquidation übrig bleibt.

  • Investieren in Aktien für Anfänger
    Finanzen

    Investieren in Aktien für Anfänger

    Aber in Wirklichkeit sind die Dinge viel einfacher. Unternehmensanteile sind ein praktisches und einfaches Werkzeug zum Geldverdienen, das jedem zur Verfügung steht, der genug Geld hat, und nicht nur Finanzmagnaten und Geschäftsleuten wie Jordan Belfort oder charmanten Filmmogulen.