Cloud-Gaming – Spitzentechnologie an der Gaming-Front

— Aktualisiert:
Cloud-Gaming – Spitzentechnologie an der Gaming-Front
Bild: akket.com
Ratmir Belov
Journalist-writer

Der Cloud-Gaming-Markt wird auf 585 Milliarden US-Dollar geschätzt, gegenüber 140 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019, wobei die COVID-19-Pandemie der Hauptgrund für dieses Wachstum ist, wie viele von denen, die gezwungen waren, zu Hause zu bleiben beschlossen, ihre Aufmerksamkeit auf Cloud-Gaming-Dienste zu richten.

Machen wir uns mit den wichtigsten Änderungen vertraut, die bei den Diensten, die Veteranen der Gaming-Front sind, stattgefunden haben, und bewerten Sie auch einige neue Rekruten.

Google Stadia

Dieser Dienst bietet zwei Abonnementoptionen, Basic und Professional.

5 coole Spiele für schwache PCs
5 coole Spiele für schwache PCs

Mit der Pro-Variante können Sie für 9,99 $ pro Monat mit Surround-Sound und einer Qualität von bis zu 4K in der Cloud spielen, wobei Spiele sowohl kostenlos als auch mit einem ziemlich hohen Rabatt erhältlich sind. Wie bei der Basisversion sind Benutzer gezwungen, Spiele zum vollen Preis zu kaufen, während die Qualität auf 1080p begrenzt ist. Um am Spielprozess teilnehmen zu können, benötigen Sie eine stabile Verbindung von 10 Mb / s, und die Stabilität des Dienstes hat sich erheblich verbessert. Die Änderungen betrafen auch den Controller von Stadia, der sich jetzt direkt über WLAN mit dem Router verbindet, wodurch Verzögerungen minimiert werden. Derzeit ist der Dienst von Google in 22 Ländern verfügbar, und sie versprechen, die Geographie zu erweitern.

Geforce Now

Der Hauptunterschied dieses Dienstes besteht in der Möglichkeit, Steam-Konten sowie den Epic Games Store zu verbinden, mit dem Sie früher gekaufte Spiele verwenden können.

Cloud gaming
Bild: nvidia.com

Das Basisabonnement begrenzt die Spielsitzung auf eine Stunde, und der Benutzer erhält eine relativ niedrige Priorität in der Warteschlange, während die Premium-Version, die für 999 Rubel erworben werden kann, die Priorität der Warteschlange erhöht und die Spielsitzung auf sechs Stunden erhöht , und bietet auch RTX. Die Anforderung an die Verbindungsgeschwindigkeit ist etwas höher als beim Dienst von Google, 15 und 25 Mbit / s für Qualität in 720p bzw. 1080p, und 4K fehlt. Es ist besonders erwähnenswert, dass dieser Dienst jetzt nicht nur Einwohnern von Moskau und der Region Moskau zur Verfügung steht, da die Platzierung eines Servers, der GFN unterstützt, im Ural-Rechenzentrum im Herbst letzten Jahres die Geographie etwas erweitert hat.

PlayStation Now

Die Bibliothek des Dienstes enthält mehr als achthundert Spiele für PS2, PS3 und PS4.

Assassin’s Creed ist nicht nur die Kult-Spielereihe von Ubisoft
Assassin’s Creed ist nicht nur die Kult-Spielereihe von Ubisoft

Ein monatliches Abonnement kostet 9,99 $, bis vor kurzem 19,99 $. Ein Abonnement für drei Monate kostet 24,99 $, während Sie für ein Jahr 59,99 $ bezahlen müssen. Neue Benutzer erhalten eine Probewoche.

PlayKey

Dieser stündliche Service steht allen Einwohnern der Russischen Föderation zur Verfügung, und die Kosten für das Mindestpaket für zwei Spielstunden betragen 160 Rubel, während Sie für das Maximalpaket, mit dem Sie hundert Stunden in der Gaming-Cloud verbringen können, dies tun werden sechstausend Rubel zahlen müssen.

Es ist erwähnenswert, dass der Dienst letztes Jahr ein Abonnement im Wert von 2490 Rubel zurückgegeben hat, das bereits den Zugriff auf Hunderte von EA Play Pro- oder Xbox Game Pass-Spielen beinhaltet. Es ist erwähnenswert, dass MTS diesen Service in den ersten Marktplatz in Russland aufgenommen hat, der im Bereich Cloud-Gaming tätig ist.

xCloud

Ein Dienst von Microsoft, der in 22 Ländern eingeführt wurde, darunter ist Russland noch nicht verfügbar.

Cloud gaming
Bild: onemorething.nl

Game Pass Ultimate, der Zugriff auf 150 Streaming-Spiele bietet, kann für 15 US-Dollar pro Monat erworben werden. Der Dienst ermöglicht es, bei Bedarf auf der Konsole zu spielen, dann zum Tablet zu gehen und dann zurückzugehen, und die Freundeslisten sowie alle Erfolge werden synchronisiert.

Luna

Dieser Dienst ist die Idee von Amazon und unterscheidet sich durch ein nicht ganz standardmäßiges Abonnementsystem.

Daher wird vorgeschlagen, für jeden Kanal, auf den der Benutzer zugreifen möchte, eine monatliche Gebühr zu zahlen. Derzeit gibt es zwei Kanäle, Luna Plus Amazon und Ubisoft Plus, deren Zugriff 5,99 USD und 14,99 USD pro Monat kosten wird. Sie können mit dem Amazon Luna-Controller sowie PS4- oder Xbox One-Gamepads spielen.

My.Games-Cloud

Es ist ein Dienst der Spieleabteilung der Mail.ru-Gruppe, mit dem Sie auch auf relativ alten Computern mit Windows recht moderne Spiele spielen können.

Surfshark ist ein VPN, das eine Überlegung wert ist
Surfshark ist ein VPN, das eine Überlegung wert ist

Der kostenlose Plan gibt Ihnen die Möglichkeit, 23 Stunden im Monat mit FullHD-Auflösung zu spielen. Mit einem Abonnement, für das Sie 999 Rubel bezahlen müssen, können Sie die Grafikqualität auf 4K erhöhen und aufdringliche Werbung entfernen.

Zusammenfassung

Angesichts der Tatsache, dass in letzter Zeit immer mehr solcher Dienste entstehen, ist davon auszugehen, dass sich Cloud Gaming weiter entwickeln wird.

1
Inhalt Teilen