Wissenschaftliche Entdeckungen

  • Nobelpreis: Institution, Vergabeverfahren und Preisträger
    Wissenschaftliche Arbeiten

    Nobelpreis: Institution, Vergabeverfahren und Preisträger

    Nobelpreise verdanken ihr Erscheinen Alfred Bernharder Nobel (1833 – 1896), der sich als Erfinder und Industrieller auszeichnete. 1895 machte Nobel ein Testament. Darin heißt es, dass jährlich die Einkünfte aus seinem Kapital, aufgeteilt in fünf gleiche Teile, in Form von Prämien verteilt werden sollen.

  • Warum ist der Himmel blau?
    Kultur

    Warum ist der Himmel blau?

    Warum ist der Himmel blau ist eine der häufig gestellten Fragen. Die kurze Antwort auf diese Frage lautet: wegen der Erdatmosphäre und des Sonnenlichts. Wenn die Erde keine Atmosphäre hätte, wäre der Himmel tagsüber so schwarz wie nachts.

  • Kugelblitze sind ein mysteriöses Phänomen
    Ökologie und Sicherheit

    Kugelblitze sind ein mysteriöses Phänomen

    Die Kollision einer Person mit diesem Phänomen tritt sehr selten und immer unerwartet auf. Außerdem ist seine Dauer immer kurz. Daher gibt es bis heute keine exakte wissenschaftliche Definition des Kugelblitzes.

  • Nanotechnologie – so unsichtbar und doch wichtig
    Innovation

    Nanotechnologie – so unsichtbar und doch wichtig

    Nanotechnologie ist eine Wissenschaft, die sich mit der Erzeugung von Nanostrukturen, also Strukturen auf der Ebene einzelner Atome und Moleküle, befasst, um viele Strukturen auf molekularer Ebene zu kontrollieren.

  • Relativitätstheorie – Einsteins Genie
    Wissenschaftliche Arbeiten

    Relativitätstheorie – Einsteins Genie

    Für Einstein war die Beschreibung der Funktionsweise der Welt, die die damalige Physik lieferte, nicht genug. Er fragte "warum?" und so lange suchte er nach antworten, bis in seinem kopf ein modell entstand, um die naturgesetze zu erklären. Also schuf er die Relativitätstheorie - eine wissenschaftliche Hypothese, die nicht verstanden werden kann, ohne Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

  • Albert Einstein: Biographie eines Mannes, der seiner Zeit voraus war
    Interviews und Persönlichkeiten

    Albert Einstein: Biographie eines Mannes, der seiner Zeit voraus war

    Albert Einstein wurde 1879 in Ulm, Deutschland, in eine arme jüdische Familie geboren. Schon in der Schule zeigte er ein Faible für Mathematik und Physik; Bis zu einem gewissen Grad wurde sein wissenschaftliches Wachstum von den Lebensumständen unterstützt - sein Vater begann mit dem Handel mit Elektrogeräten, prominente Wissenschaftler dieser Zeit lehrten an Bildungseinrichtungen in Deutschland und der Schweiz, wo Einstein ausgebildet wurde.