Unternehmensführung

  • Das Pareto-Prinzip funktioniert überall
    Nützliche Informationen

    Das Pareto-Prinzip funktioniert überall

    Das Pareto-Gesetz, bekannt als das 80/20-Prinzip, findet nicht nur im Leben, sondern auch im Geschäftsleben recht erfolgreiche Anwendung.

  • Outsourcing ist ein Trend der modernen Geschäftswelt
    Nützliche Informationen

    Outsourcing ist ein Trend der modernen Geschäftswelt

    Outsourcing ist die Übertragung von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Geschäftsprozessen durch das Kundenunternehmen zur Betreuung durch ein anderes, auf diesen Bereich spezialisiertes Unternehmen.

  • BPM – Business process management
    Geschäftsentwicklung

    BPM – Business process management

    Business Process Management ist eine Methode, mit der Organisationen ihre Prozesse verwalten und verbessern.

  • Management als die Kunst, Menschen zu führen
    Geld und Karriere

    Management als die Kunst, Menschen zu führen

    Management - Management von Ressourcen basierend auf der Verwendung von Planung, Motivation, Koordination, Analyse, Organisation verfügbarer Ressourcen zur Erledigung der Aufgabe.

  • Amazon: Die Geschäftsstrategie des Technologieriesen
    Werbung und Marketing

    Amazon: Die Geschäftsstrategie des Technologieriesen

    Amazon ist ein in den USA ansässiges Technologieunternehmen. Es ist derzeit der größte Online-Händler der Welt in Bezug auf Umsatz und Marktkapitalisierung.

  • Webinar – eine Kommunikationsmethode der Gegenwart und der Zukunft
    Geschäftsentwicklung

    Webinar – eine Kommunikationsmethode der Gegenwart und der Zukunft

    Webinar - ein Webinar, abgeleitet von den Wörtern "Internet" und "Seminar", ist eine Videoveranstaltung, Präsentation, Vortrag oder ein Seminar, das ausschließlich im Internet mit Webinar-Software und komplett mit einem Online-Publikum. Sie werden manchmal auch als "Webcasts" bezeichnet.

  • USP – Alleinstellungsmerkmal
    Geschäftsentwicklung

    USP – Alleinstellungsmerkmal

    Unique Selling Proposition (USP) unterscheidet Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung von der Konkurrenz und beantwortet die Frage des Kunden: "Warum sollten sie Ihr Produkt kaufen?".

  • PESTLE – Geschäftsplanungstool
    Geschäftsentwicklung

    PESTLE – Geschäftsplanungstool

    PESTLE Analysis (PESTEL) ist ein strategisches Geschäftsplanungs- oder Marktforschungstool für Kleinunternehmer, um die wichtigsten externen Faktoren zu identifizieren, zu analysieren und zu überwachen, die ihr Geschäft jetzt und in Zukunft beeinflussen.

  • So erstellen Sie ein Geschäftskonto auf Instagram
    Werbung und Marketing

    So erstellen Sie ein Geschäftskonto auf Instagram

    Ein Geschäftskonto auf Instagram ist eine der Möglichkeiten für Unternehmer oder Blogger, ihre Gewinne durch die Arbeit in einem sozialen Netzwerk zu steigern.

  • ERP – Unternehmensressourcenplanung
    Internet technologie

    ERP – Unternehmensressourcenplanung

    ERP (Enterprise Resource Planning) ist das zentrale Element eines Unternehmensmanagementsystems, mit dem Sie seine Ressourcen verwalten und für deren optimalen Einsatz planen können. Heutzutage müssen sich die meisten Organisationen dieser Herausforderung in einem sich schnell verändernden Geschäftsumfeld stellen.

  • Offshore – ein Gebiet mit besonderen Geschäftsbedingungen
    Finanzen

    Offshore – ein Gebiet mit besonderen Geschäftsbedingungen

    Offshore ist ein Land oder Gebiet mit besonderen Geschäftsbedingungen für ausländische Unternehmen. In solchen Territorien werden Vorzugsbedingungen geschaffen, um die Vermögensverwaltung von Personen aus dem Ausland zu erleichtern.

  • KPI – Leistungskennzahlen
    Nützliche Informationen

    KPI – Leistungskennzahlen

    Key Performance Indicators ist ein neuer Geschäftsansatz in der Russischen Föderation, obwohl amerikanische und europäische Unternehmen ihn seit Jahrzehnten erfolgreich im Geschäft einsetzen.

  • Franchising: Geschäftsfunktionen
    Geschäftsentwicklung

    Franchising: Geschäftsfunktionen

    Das Wesen des Franchising besteht darin, dass ein Unternehmen (Franchisegeber) die Rechte zum Verkauf seiner Dienstleistungen oder Produkte an eine Einzelperson oder ein anderes Unternehmen (Franchisenehmer) überträgt.