Feijoa: die Vorteile einer subtropischen Beere

Feijoa: die Vorteile einer subtropischen Beere
Bild: Bazruh | Dreamstime
Victoria Mamaeva
Pharmaceutical Specialist

Feijoa ist eine große hellgrüne Beere mit einer großen Auswahl an nützlichen Eigenschaften. Die Früchte wachsen an immergrünen Sträuchern. Sie haben eine ovale oder kugelige Form.

Zum größten Teil kommt es in den Subtropen vor, andere Orte siedeln sich schlechter an. Brasilien gilt als Heimat dieser Pflanze, dort wurde sie erstmals bemerkt.

Neben den Vereinigten Staaten von Amerika eroberte die Frucht auch die Länder Europas: Frankreich, Spanien, Italien. In Russland ist es an der Schwarzmeerküste zu finden, Lieblingsorte: Jalta, Adler, Sotschi und andere.

Die Beere sieht aus wie eine riesige Stachelbeere, und der Geschmack hat viel gemeinsam. Es gibt auch ähnliche Elemente mit Kiwi, es gibt einen leichten Jodton. Reife Früchte haben eine elastische Schale und ein weiches Inneres. Sie müssen vor Gebrauch nicht gereinigt werden. Wenn Sie leicht auf die Kruste drücken, biegt sie sich unter Ihren Fingern und stellt dann ihren ursprünglichen Zustand wieder her. Früchte gelten als überreif und dürfen nicht verzehrt werden, wenn eine Delle oder ein Riss auf der Oberfläche verbleibt.

Wie man Feijoa isst

Feijoa kann roh, mit oder ohne Haut gegessen werden. In diesem Zustand ist es am nützlichsten, es enthält viele verschiedene Substanzen, die für den Körper notwendig sind.

Feijoa
Bild: Vesnyanka | Dreamstime

Es wird als zusätzliche Zutat für Gemüse- und Obstsalate verwendet.

Frisch kann mehrere Monate lang gelagert werden. Die Hauptsache ist, dass der Ort dunkel ist und ein Temperaturregime von 2 bis 7 Grad hat. Dafür eignet sich ein Kühlschrank oder ein unbeheizter Flur, eine Eingangshalle.

Chia: die Vorteile des von den Azteken geliebten Samens
Chia: die Vorteile des von den Azteken geliebten Samens

Verteilen Sie die Feijoa auf einem Backblech, Brett oder einer anderen Oberfläche, ohne eine Plastiktüte zu verwenden.

Großartig zum Einfrieren, verträgt niedrige Temperaturen ohne großen Schaden für die Zusammensetzung. Es ist am bequemsten, die Kugeln in 4 Teile zu schneiden, zuerst längs und dann quer, aber ganze Früchte können kalt behandelt werden.

Es ist sehr einfach, das grüne Fruchtfleisch zusammen mit der Schale auf einer groben Reibe zu reiben und abwechselnd mit Zucker in Schichten in Gläser zu legen. Anschließend 2-3 Monate im Kühlschrank aufbewahren.

Beerenmarmelade ist lecker, aber weniger gesund als in den oben aufgeführten Fällen. Während der Wärmebehandlung werden viele Vitamine und Mineralstoffe zerstört.

Zusammensetzung

Beeren enthalten nur 65 kcal pro 100 Gramm Produkt. Sie sind auch eine diätetische Frucht, da sie eine große Menge Jod enthalten.

Feijoa
Bild: Awcnz62 | Dreamstime

Geeignet für einen Snack oder als Abendessen. Sie müssen sie jedoch mit Vorsicht essen, damit es nicht zu einer Übersättigung mit Vitaminen kommt. Die Tagesdosis für einen Erwachsenen beträgt 100 – 150 Gramm.

  • Jod ist der Hauptbaustein. Seine Menge variiert je nach Sorte, aber in jedem Fall wird der Inhalt ziemlich groß sein. Da das Element wasserlöslich ist, wird es vom Körper gut aufgenommen.
  • Den zweiten Platz belegt Ascorbinsäure. Vitamin C ist auch für die menschliche Gesundheit in jedem Alter sehr wichtig, es bildet und stärkt das Immunsystem. Stellt Kraft und Ausdauer wieder her.
  • Vitamine der Gruppe „B“, die in der Zusammensetzung enthalten sind, sorgen für eine angenehme Verdauung, verbessern den Stoffwechsel und stabilisieren das Nervensystem. Sie werden gut absorbiert und gleichen schnell das Defizit aus, das bei starker körperlicher Anstrengung entsteht.
  • Man kann stundenlang über die Vorteile von Vitamin E sprechen. Es ist notwendig und wirkt sich positiv auf alle Organe aus. Gefunden in den meisten Geweben des menschlichen Körpers. An sich ist es ein starkes Antioxidans. Bei regelmäßiger Anwendung in Lebensmitteln kann es den Alterungsprozess stoppen. Verbessert das Aussehen und die Struktur von Haaren, Nägeln und Haut.
  • Der hohe Gehalt an Kalium „K“, das in fast allen Zellen eines lebenden Organismus vorkommt, trägt zur vollen Funktion innerer und äußerer Organe bei. Beschleunigt den Stoffwechsel, normalisiert den Stoffwechsel.
  • Phosphor „P“ und Calcium „Ca“ sorgen für die volle Bildung und Festigkeit von Knochen und Zähnen.
  • Magnesium „Mg“ ist für ein gesundes Nerven- und Immunsystem unerlässlich. Interagiert perfekt mit den oben aufgeführten Mineralien.
  • Natrium „Na“ hält den normalen Wasserhaushalt aufrecht, beugt der Bildung von Ödemen vor. Es wirkt sich positiv auf die Funktion des Herzens und des Gefäßsystems aus.
  • Der hohe Gehalt an Flavonoiden wirkt sich positiv auf das Verdauungssystem aus, fördert die Produktion von Enzymen.
  • Und natürlich wertvolle Ballaststoffe, die eine Pflanzenfaser sind. Es ist notwendig für den Magen-Darm-Trakt, hilft bei verschiedenen Erkrankungen, Vergiftungen.

Nützliche Eigenschaften von Feijoa

Rückblickend auf die aufgeführte Zusammensetzung der Hauptbestandteile lässt sich leicht erahnen, wie nützlich diese kleinen, grünen Früchte sind.

Feijoa
Bild: Olyina | Dreamstime

Schilddrüse

Eine erhebliche Menge Jod stellt die volle Funktion dieses Organs wieder her. Aktiviert Abwehrsysteme. Es ist ein hochwertiges Prophylaktikum. Natürlich ist es unmöglich, mit schweren Erkrankungen der Drüse fertig zu werden, aber es kann gut verhindern.

Sesam: 7 nützliche Eigenschaften
Sesam: 7 nützliche Eigenschaften

Krebs

Der hohe Gehalt an Flavonoiden und Antioxidantien verhindert die Entstehung von Krebszellen. Daher sollte Feijoa regelmäßig, basierend auf der Tagesration, gegessen werden.

Immunität

Stellt das Immunsystem auf natürliche Weise wieder her und stärkt es. Schützt vor Influenza und verschiedenen Arten von SARS. Hilft dem Körper bei der Bekämpfung von Virusinfektionen.

Anämie

Erhöht und erhält den normalen Hämoglobinspiegel im Blut.

GIT

Stabilisiert die Arbeit des Magen-Darm-Trakts. Entfernt Toxine und Schadstoffe. Fördert eine angenehme Verdauung auf allen Ebenen. Lindert schnell Durchfall und Verstopfung. Entfernt Fäulnisprodukte und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper. Verbessert Stoffwechselprozesse, beschleunigt den Stoffwechsel.

Mandel – eine kleine Nuss mit großem Nutzen
Mandel – eine kleine Nuss mit großem Nutzen

Unterstützt die normale Funktion des Nervensystems

Angezeigt für Menschen mit Diabetes. Faser absorbiert überschüssigen Zucker im Blut, stoppt Emissionen. Behält guten Zustand.

Kontraindikationen

  • Menschen mit allergischen Reaktionen auf die Bestandteile sollten Beeren von der Ernährung ausschließen;
  • wenn die Sekretion der Schilddrüse erhöht ist, sollten Sie auch auf den Verzehr von Beeren verzichten;
  • Eine regelmäßige Überschreitung der Tagesdosis kann zu einer Übersättigung des Körpers mit Vitaminen und Mineralstoffen führen. Das ist nicht weniger schädlich als ein Defizit.
2
Inhalt Teilen